IE 10 Probleme mit Sysprep

Update II: Ein IE10 Sysprep-Bug Workaround ist da.

Edit: Ein kleines Update gibt es hier.

Nach der Installation des Internet Explorer 10 auf einem voll durchgepatchten Windows 7 (x64) System funktionierte bei mir heute plötzlich das Systemvorbereitungstool Sysprep nicht mehr. Den Internet Explorer hatte ich hier hierüber über einen bestehenden IE9 installiert.

image

Das Errorlog setuperr im Panther Verzeichnis zeigt folgende Meldung:

Der Fehler scheint noch recht neu zu sein. Im Technet Forum herrscht derzeit (17:00 Uhr) wohl noch gewisse Ratlosigkeit:

http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/w7itproinstall/thread/1ca35612-bb75-4e71-be43-83934ef23291

Man solle die Dateien msvcrt.dll; ADVAPI32.dll; KERNEL32.dll; ole32.dll; SHELL32.dll; SHLWAPI.dll; USER32.dll; WININET.dll; WS2_32.dll; dbghelp.dll; IPHLPAPI.DLL; OLEAUT32.dll suchen. Es war alles an seinem Platz.

image

image

Ich habe dann noch ein wenig mit DLL-Tausch rumprobiert, hat aber nicht funktioniert – davon abgesehen, dass so etwas sowieso nur in Übungsumgebungen in Frage kommt. Ein sfc /scannow war nicht ganz unauffällig und hat ein bisschen was rumkopiert, es hatte aber letztlich keinen Einfluss auf die Sysprep-Problematik. Auch im CBS-Log konnte ich nichts im Hinblick auf IE ausfindig machen, was ja nichts heißen soll.

Letztlich lies sich die Problematik nur mit einer Deinstallation des IE 10 wieder in den Griff bekommen. Dazu ruft man in der Systemsteuerung –> Programme –> Programme und Funktionen –> installierte Updates auf und deinstalliert die beiden Updates Internet Explorer 10 DE Language Pack und Windows Internet Explorer 10 via Kontextmenü.

ie10

Danach ein Neustart und Sysprep funktioniert wieder wie gewohnt. Wohl dem, der nicht ohne Testumgebung ausrollt. 😉

image

Das Problem ist durch eine erneute Installation von IE 10 reproduzierbar. Ein Folgeartikel mit ein paar Tests, die ich probiert habe ist hier:

Beitrag: IE Sysprep-Bug bleibt vorerst

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.